Das Logo

Pressemappe

Presse Podiumsgäste Interviews Fotos Material Pressespiegel

Podiumsgäste

Kirsten Weber

Kirsten Weber, 36 Jahre, ist seit Januar 2008 Referentin für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit beim Deutschen Kinderschutzbund Landesverband Bayern. Sie ist Mutter von zwei Kindern.

Alexandra Klauck

Alexandra Klauck, 35 Jahre, ist Fachberaterin für Medienkompetenzkurse für den Landesverband Bayern. Die ausgebildete Erzieherin studierte Diplom-Pädagogik mit den Schwerpunkten Jugend-, Erwachsenen- und Weiterbildung sowie Medienpädagogik an der Universität Bielefeld. Im Juni 2008 übernahm sie die Verantwortung für die medienpädagogische Elternarbeit des Kinderschutzbundes. Bei den Medienkompetenzkursen schult und begleitet sie die Kursleiterinnen und Kursleiter. Sie ist mitverantwortlich für die Inhalte und kümmert sich um die Öffentlichkeitsarbeit.

Bernd Sibler (MdL)

Bernd Sibler, 37 Jahre, ist seit 2008 Vorsitzender des Landtagsausschusses Hochschule, Forschung und Kultur und war vorher ein Jahr lang als Staatssekretär im Bayerischen Staatsministerium für Unterricht und Kultus tätig. Der CSU-Politiker sitzt außerdem dem Arbeitskreis Hochschule, Forschung und Kultur vor und gehört u. a. der Arbeitsgruppe Medien der CSU-Fraktion an.

Prof. Dr. Helga Theunert

Prof. Dr. Helga Theunert, 58 Jahre, ist seit 1994 wissenschaftliche Direktorin des Münchner JFF – Institutes für Medienpädagogik in Forschung und Praxis. Seit 2006 ist sie außerdem Professorin für Kommunikations- und Medienwissenschaft/Medienpädagogik an der Universität Leipzig. Ihre Arbeitsschwerpunkte sind Forschungen zur Medienaneignung und Mediensozialisation von Kindern und Jugendlichen, Methoden der qualitativen Forschung sowie der Transfer wissenschaftlicher Befunde in pädagogische Materialien und Modelle. Sie und ihr Team begleiten die Medienkompetenzkurse des Landesverbandes Bayern aus wissenschaftlicher Perspektive.

Petra Pfeiffelmann

Petra Pfeiffelmann ist 42 Jahre und Sozialpädagogin. Sie ist verheiratet und hat eine 21-jährige Tochter. Seit fast zehn Jahren ist sie Mitglied beim Kinderschutzbund Kreisverband Ebersberg e.V., im Münchner Osten. Nach einer Weiterbildung beim Kinderschutzbund (KSB) zur Beraterin am Kinder- und Jugendtelefon sowie der Ausbildung zur Elternkursleiterin bietet sie heute Kurse zur Medienkompetenz an.