Graphik des alternativen medienpreises

Digitale Pressemappe

Rainer Meyer (alias Don Alphonso)
 
 ist 1967 geboren und besser bekannt unter dem Namen seiner Kunstfigur Don Alphonso. Er ist Journalist, Buchautor und Blogger der ersten Stunde. In seinen Blogs blogbar und Rebellen ohne Markt nimmt er mit spitzer Feder Themen der Medien und der digitalen Wirtschaft auf Korn, wobei er keine Polemik scheut und es versteht, die Blogosphäre immer wieder neu zu polarisieren. Zu Zeiten der New Economy war er Mitbetreiber der damals sehr populären Website dotcomtod.com, die sich mit täglichen Insidermeldungen den scheiternden Unternehmen dieses Marktes widmete. Sie wird seit Herbst 2004 allerdings nicht mehr betrieben. Auf Basis der Erfahrungen dieses goldenen Zeitalters entstand der 2003 von Don Alphonso veröffentlichte Insiderroman Liquide, der den von Pleiten, Pech und Pannen gezeichneten Niedergang der virtuellen Branche in der Münchner Region beschreibt. 2004 brachte er zusammen mit Kai Pahl das Standardwerk Blogs! heraus. Rainer Meyer erhielt bereits zweimal den Alternativen Medienpreis: 2002 für dotcomtod sowie 2001 im Rahmen seiner Tätigkeit als Radiomacher für die Israelitische Kultusgemeinde München und Oberbayern.
 

Weiterführende Links:
 blogbar
 Rebellen ohne Markt
 
 zurück zur Übersicht
 

Kontakt:
Peter Lokk
Stiftung
Journalistenakademie Dr. Hooffacker
GmbH & Co. KG
Arnulfstr. 111-113
80634 München
Telefon:
+49 89 1675106
Telefax:
+49 89 131406

E-Mail: info@journalistenakademie.de

Weitere Informationen finden Sie unter: www.journalistenakademie.de
www.alternativer-medienpreis.de