Digitale Pressemappe

Home Grußworte Presse Über die Stiftung Podiumsgäste Interviews Hintergrund

Grußwort: Luise Kinseher

Sehr geehrte Damen und Herren,

selbstbestimmt Leben – hört sich leicht an!

Doch: Was macht mich glücklich? Was erfüllt mich? Was heißt für mich Erfolg? Allein schon diese Fragen können sich die wenigsten Menschen zweifelsfrei beantworten.
 
 Selbstbestimmtheit ist für mich ohne ethische Grundwerte nicht lebbar, ebenso nicht unter
 dem Druck einer aufgezwungenen Weltsicht und auch nicht im unreflektierten Konsumieren des Mainstreams.
 
 Ein selbstbestimmtes Leben erfordert Mut und Anstrengung und manchmal auch Hilfe. pro familia will den Menschen nicht vorschreiben, wie sie leben sollen, sondern ihnen helfen, Selbstvertrauen aufzubauen.
 
 Deshalb freue ich mich besonders den Stifterkreis von pro familia unterstützen zu dürfen, denn ich glaube fest daran, dass es viele und sehr unterschiedliche Wege gibt, Probleme zu lösen, Kinder zu erziehen, eine Partnerschaft zu führen.
 
 Aber richtig ist letztlich nur ein Weg – der selbstbestimmte!