Banner
Pressemitteilung Pressekonferenz Interviews Kurzportraits Bilder Pressespiegel Über die Coaching Initiative Bildung und Zukunft

Pressespiegel

Terminankündigung PresseClub München
 
 Pressekonferenz 20.10.2011 (10:30)
 Lebendige Schulen, engagierte Lehrer, begeisterte Schüler: Die Coaching Initiative Bildung & Zukunft stellt sich vor

 
 Unsere Schulen sind einem höheren Erwartungsdruck ausgesetzt als je zuvor. Lehrerinnen und Lehrer sollen nicht nur klassischen Unterricht halten, sondern auch aktive Integrationsarbeit leisten und ihre Schüler individuell und nachhaltig fördern. In der Praxis werden die Pädagogen und Schulleiter mit diesen Forderungen jedoch oft alleingelassen.
 
 Die Coaching Initiative Bildung & Zukunft e.V., eine Vereinigung von ehrenamtlich tätigen Coaches, hat sich daher zum Ziel gesetzt, Lehrkräfte durch individuell auf sie zugeschnittene Coachings nachhaltig zu unterstützen und ihnen so mehr Sicherheit für den Arbeitsalltag zu vermitteln. Die Vertreter der Coaching Initiative, Coaches, Schulleiter und Vertreter des Schulamts stellen sich Ihren Fragen.
 
 Auf dem Podium: Franz Neumeyer, Global Executive Coach (PCC-ICF), 1. Vorsitzender, Petra Gregory, Systemischer Business Coach (SBC-DVCT), 2. Vorsitzende, Karin Lohner, Executive Coach und Lehrcoach (CCC ®) und Stefan Inderst, Schulleiter an der Grundschule an der Walliserstraße in München
 
 Der Originaltext im Internet findet sich unter www.presseclub-muenchen.de
 http://www.presseclub-muenchen.de/veranstaltung-detail/events/die-coaching-initiative-bildung-zukunft-stellt-sich-vor.html
 

Presseportal www.news4press.com
 
 Pressemitteilung vom 11.10.2011 15:57:57 [ID 615346 / Wirtschaft]
 Schulleiter und Lehrer gestalten die Schule der Zukunft.
 Die Coaching Initiative Bildung und Zukunft bringt Farbe in den Schulalltag.

 
 News4Press.com München. Auswahlstress schon in der Grundschule, Verkürzung der Gymnasialzeit von 13 auf 12 Jahre, Brennpunktschulen, schlechte PISA-Studienergebnisse: Die Schulen stehen unter einem steigenden Veränderungsdruck. Schulleiter sollen immer mehr Führungsverantwortung übernehmen. Teamarbeit im Lehrerkollegium ist gefragt. Lehrer sollen sich und ihren Unterricht bewerten lassen. Eltern fordern Transparenz und wollen sich einbringen. (...)
 
 Der vollständige Beitrag findet sich auf www.news4press.com unter http://www.news4press.com/Durch-Coaching-mehr-Freude-am-Lernen-in-_615346.html
 

Presseportal www.online-presse.com
 
 Mehr Freude am Lernen in der Schule.
 Die Coaching Initiative Bildung und Zukunft stellt sich vor.
 Mi, 2011-10-12 13:00

 
 München. Auswahlstress schon in der Grundschule, Verkürzung der Gymnasialzeit von 13 auf 12 Jahre, Brennpunktschulen, schlechte PISA-Studienergebnisse: Die Schulen stehen unter einem steigenden Veränderungsdruck. Schulleiter sollen immer mehr Führungsverantwortung übernehmen. Teamarbeit im Lehrerkollegium ist gefragt. Lehrer sollen sich und ihren Unterricht bewerten lassen. Eltern fordern Transparenz und wollen sich einbringen. (...)
 
 Der vollständige Beitrag findet sich auf www.online-presse.com unter http://www.online-presse.com/pressemeldungen/mehr-freude-am-lernen-der-schule-die-coaching-initiative-bildung-und-zukunft-stellt-
 

Presseportal www.openpr.de
 
 11.10.2011 - 17:41 - Wissenschaft, Forschung, Bildung
 Mehr Freude am Lernen in der Schule. Die Coaching Initiative Bildung und Zukunft stellt sich vor.
 Pressemitteilung von: Coaching Initiative Bildung und Zukunft e.V.

 
 München. Auswahlstress schon in der Grundschule, Verkürzung der Gymnasialzeit von 13 auf 12 Jahre, Brennpunktschulen, schlechte PISA-Studienergebnisse: Die Schulen stehen unter einem steigenden Veränderungsdruck. Schulleiter sollen immer mehr Führungsverantwortung übernehmen. Teamarbeit im Lehrerkollegium ist gefragt. Lehrer sollen sich und ihren Unterricht bewerten lassen. Eltern fordern Transparenz und wollen sich einbringen. (...)
 
 Der vollständige Beitrag findet sich auf www.openpr.de unter http://www.openpr.de/news/577866.html
 

Presseportal www.pressbot.net
 
 Mehr Freude am Lernen in der Schule
 Die Coaching Initiative Bildung und Zukunft stellt sich vor
 Kategorie: Bildung und Kultur
 Erschienen am : 20.10.2011 - 0:00h

 
 Pressemitteilung
 Durch Coaching mehr Freude am Lernen in der Schule
 Schulleiter und Lehrer gestalten die Schule der Zukunft
 Die Coaching Initiative Bildung und Zukunft bringt Farbe in den Schulalltag
 
 München. Auswahlstress schon in der Grundschule, Verkürzung der Gymnasialzeit von 13 auf 12 Jahre, Brennpunktschulen, schlechte PISA-Studienergebnisse: Die Schulen stehen unter einem steigenden Veränderungsdruck. Schulleiter sollen immer mehr Führungsverantwortung übernehmen. Teamarbeit im Lehrerkollegium ist gefragt. (...)
 
 Der vollständige Beitrag findet sich auf www.pressbot.net unter http://www.pressbot.net/article_l,1,i,197989.html
 

Presseportal www.presseanzeiger.de
 
 Die Coaching Initiative Bildung und Zukunft bringt Farbe in den Schulalltag
 12.10.2011 15:39

 
 (PA) München, den 12.Oktober 2011. Auswahlstress schon in der Grundschule, Verkürzung der Gymnasialzeit von 13 auf 12 Jahre, Brennpunktschulen, schlechte PISA-Studienergebnisse: Die Schulen stehen unter einem steigenden Veränderungsdruck. Schulleiter sollen immer mehr Führungsverantwortung übernehmen. Teamarbeit im Lehrerkollegium ist gefragt. Lehrer sollen sich und ihren Unterricht bewerten lassen. Eltern fordern Transparenz und wollen sich einbringen. (...)
 
 Den vollständigen Beitrag findet man unter http://www.presseanzeiger.de/infothek/vereine/529583.php
 

Presseportal www.pressemitteilung.de
 
 Pressetermine:
 Mehr Freude am Lernen in der Schule. Die Coaching Initiative Bildung und Zukunft stellt sich vor.
 Pressemiteilung vom 12.10.2011
 
 Einladung zur Pressekonferenz
 Lebendige Schulen, engagierte Lehrer, begeisterte Schüler
 Die Coaching Initiative Bildung & Zukunft stellt sich vor
 Donnerstag, 20. Oktober, 10:30 Uhr

 PresseClub München, Marienplatz 22, 80331 München, U-Bahn/S-Bahn Marienplatz
 
 Unsere Schulen sind einem höheren Erwartungsdruck ausgesetzt als je zuvor. Lehrerinnen und Lehrer sollen nicht nur klassischen Unterricht halten, sondern auch aktive Integrationsarbeit leisten und ihre Schüler individuell und nachhaltig fördern. In der Praxis werden die Pädagogen und Schulleiter mit diesen Forderungen jedoch oft alleingelassen. (...)
 
 Der vollständige Beitrag findet sich auf www.pressemitteilung.de unter http://www.pressemitteilung.de/german/presseservice/pm_pressetermine.html
 

Presseportal www.teachersnews
 
 Mehr Freude am Lernen in der Schule. Die Coaching Initiative Bildung und Zukunft stellt sich vor
 
 München. Auswahlstress schon in der Grundschule, Verkürzung der Gymnasialzeit von 13 auf 12 Jahre, Brennpunktschulen, schlechte PISA-Studienergebnisse: Die Schulen stehen unter einem steigenden Veränderungsdruck. Schulleiter sollen immer mehr Führungsverantwortung übernehmen. Teamarbeit im Lehrerkollegium ist gefragt. Lehrer sollen sich und ihren Unterricht bewerten lassen. Eltern fordern Transparenz und wollen sich einbringen.
 
 Der vollständige Beitrag findet sich unter http://www.teachersnews.net/artikel/nachrichten/schulleitung/023329.php
 

Die Coaching Initiative im Radio
 
 Hörfunkbeiträge anlässlich der Pressekonferenz 'Lebendige Schulen, engagierte Lehrer, begeisterte Schüler: Die Coaching Initiative Bildung & Zukunft stellt sich vor' am 20. September wurden am gleichen Tag im Bayerischen Rundfunk, Programm Bayern 2 sowie bei Radio Charivari München gesendet. Herzlicher Dank für die schönen und informativen Beiträge!