Partner im Projekt: KinderLeicht und Journalistenakademie

Warum ist es wichtig, darüber nachzudenken, wie viele Lebensmittel jeden Tag im Haushalt weggeworfen werden? Zum einen sind die Ressourcen dieser Welt begrenzt, zum anderen ist es schlichtweg nicht in Ordnung, wenn jeder Haushalt 82 kg Lebensmittel pro Jahr einfach in die Tonne kippt. Das Ernährungsinstitut KinderLeicht hat in den letzten Jahren eine Reihe erfolgreicher Projekte zur gesunden Ernährung, besonders für Kinder, initiiert und durchgeführt.
 
 Wie KinderLeicht entstanden ist und welche Projekte KinderLeicht in Zukunft anstoßen will, erfährt man im Backgrounder KinderLeicht. Alles Wichtige über Tätigkeitsfelder, das Team, die Projekte, die Resonanz sowie Auszeichnungen und Veröffentlichungen findet sich im Fact Sheet KinderLeicht.
 
 Schon seit 2008 kooperiert KinderLeicht mit der Münchner Stiftung Journalistenakademie, deren Studierende die Öffentlichkeitsarbeit für Projekte als Praxis- und Abschlussprojekte übernehmen.