Münchner Mediengespräch Green City Energy

Christoph Giesen

Christoph Giesen

Christoph Giesen

Christoph Giesen ist Wirtschaftsredakteur bei der Süddeutschen Zeitung und Mitglied des Investigativteams um Hans Leyendecker. Bereits während seines Volontariats erhielt der studierte Historiker 2013 für seine Mitarbeit an der Beilage „Waffen in Deutschland“ den Wächterpreis der Tagespresse. Im selben Jahr gewann Giesen auch den Helmut Schmidt Journalistenpreis für herausragende Leistungen im Bereich des Wirtschafts- und Verbraucherjournalismus.
 
 2015 räumte der Experte für internationale Beziehungen und Asienkenner mit seinen Teamkollegen gleich zwei Mal den Deutschen Journalistenpreis ab: in der Kategorie „Bank und Versicherung“ für die Serie Swiss Leaks und im Bereich „offenes Thema“ für die Berichterstattung über umstrittene Steuerkonstruktionen internationaler Konzerne in Luxemburg.