Teilhabe als
Menschenrecht

Migrationsbeirat Landeshauptstadt München

Der Migrationsbeirat vertritt die Interessen von Münchnern mit Migrationshintergrund und besteht aus 40 direkt gewählten, ehrenamtlichen Mitgliedern mit Stimmrecht und elf beratenden Mitgliedern. Dieses politische Gremium beschäftigt sich in Vollversammlungen, Kommissionen, Arbeitsgruppen und Ausschüssen mit integrations- und migrationspolitischen Themen.
 
 Dabei werden Empfehlungen und Anträge an den Stadtrat sowie die Stadtverwaltung erarbeitet. Er organisiert politische Diskussionsveranstaltungen, Fachtagungen, Bürgersprechstunden und Feste und macht sich für das kommunale Wahlrecht stark.
 
 Er verfügt über einen jährlichen Zuschuss-Etat von rund 160.000 Euro für Integrationsprojekte. Vorsitzende ist Dimitrina Lang.
 

Geschäftsstelle des Migrationsbeirats der LHS München
 Burgstr. 4
 80331 München
 migrationsbeirat@muenchen.de
 www.migrationsbeirat-muenchen.de